Planet Fun

Kaum zu glauben: Die südwestliche Hälfte der Reeperbahn heute. Hier gab es Lokale,  den legendären Western-Store Paul Hundertmark und die Tankstelle, die immer auf hatte und wo man alles kriegte. Da, wo jetzt das Hotel steht, war das Astra-Bowling und Music City, Hamburgs grösster Laden für Gitarren, Instrumente und Musikbedarf.
Die  freie Fläche im Vordergrund war mit einer flach gedeckten Budenzeile bebaut, die sich über den ganzen Spielbudenplatz zog. Da gab es Spielhallen, Imbisse und Discos, in denen überwiegend schwarze Musik gespielt wurde. Jetzt ist der Deckel des ehemaligen Bunkers eine Eventfläche.

Zum Glück steht nebenan noch das ausgezeichnete Restaurantant Man Wah.

In dem ich mich bei leckeren Pak Choi  und grünen Tee erhole. Dem besten seit langem übrigens.

Ich glaube nicht, dass das das Investment in Immobilien die Welt besser macht.

Fotografiert in Hamburg St. Pauli am 21. Januar 2017.

Advertisements

Die erste Reise ohne

Heute am 16. Tag ohne iPhone wartet eine neue Herausforderung auf mich. Ich unternehme eine Reise und muss mich auf mein Passport verlassen. Nach meinen bisherigen Erfahrungen wird das funktionieren. Diesen Beitrag zum Beispiel schreibe ich hochkomfortabel im Zug. Ich liebe die Tastatur meines Blackberry.